Jahreshauptversammlung verschiebt sich in Unterfranken

  • 12. Februar 2021

Aufgeschoben ist nicht aufgehoben. Nach diesem Motto handelt der Bezirksverband Unterfranken in der momentanen Corona-Lage im Lande. Die traditionelle Jahreshauptversammlung im März wird nicht stattfinden. „Wir fassen, wenn es die Situation zulässt, eher ein Sommerfest draußen mit intergrierter Versammlung in der warmen Jahreszeit ins Auge“, so Bezirksvorsitzender Alexander Kreier. Sollte auch diese Option nicht realisierbar sein, werde die Versammlung ins kommende Jahr geschoben, um kein potentieller Infektionsherd zu sein.

Kategorien: Bezirke Unterfranken

KALENDER

Alle Termine

 

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close