#internationalheart: Jugendaustausch nachhaltig sichern!

  • 19. November 2020

Wir haben uns nicht nur mit Forderungen an der#internationalheart– Aktionswoche beteiligt, sondern auch das Gespräch mit MdB Thomas Hacker (FDP) gesucht, um den FDP-Antrag auf ein deutsch-schweizerisches Jugendwerk zu diskutieren.

Einig waren wir uns darin, das internationaler Austausch gestärkt und durch Bundesmittel finanziert werden muss.
Unterschiedliche Ansichten hatten wir darin, welche Klammer es für die Zusammenarbeit zweier Länder im Bereich des Jugendaustausches braucht.
Ist für jede Länderkooperation wirklich ein eigenes Jugendwerk nötig und sinnvoll? Als Jugendverband sprechen wir uns gegen die inflationäre Entstehung von Jugendwerken aus. Sie sind nicht das Allheilmittel zur Verbesserung der bilateralen Beziehungen zweier Länder.
Unser Gespräch führte uns dabei von der Schweiz über Frankreich, Großbritanien, Ungarn, Belarus bis hin nach Russland.

Es war ein interessanter Austausch, der deutlich machte, dass beide Seiten für ein weltweites Miteinander sind, aber unterschiedliches Handwerkszeug zur Erreichung dieses Zieles für sinnvoll erachten.

Kategorien: Highlights-Links

KALENDER

Alle Termine

 

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close