Grundgesetzbaum mit LBD gepflanzt

  • 24. September 2019

Herbstzeit ist Pflanzzeit! Die Baumpflanzaktion hat ihre Sommerpause beendet.
Am Sonntag hat deshalb der Landjugend-Bezirksverband Oberfranken e.V. zusammen mit Gunter Nüssel vom Landwirtschaftlichen Buchführungsdienst (LBD) und seinem Team einen weiteren der 70 Grundgesetzbäume gepflanzt. Der Obstbaum steht im Garten der neuen LBD/BERATA-Kanzlei in Scheßlitz und steht symbolisch für den Grundgesetzartikel 2 Absatz 1+2. Darin heißt es:

(1) Jeder hat das Recht auf die freie Entfaltung seiner Persönlichkeit, soweit er nicht die Rechte anderer verletzt und nicht gegen die verfassungsmäßige Ordnung oder das Sittengesetz verstößt.

(2) Jeder hat das Recht auf Leben und körperliche Unversehrtheit. Die Freiheit der Person ist unverletzlich. In diese Rechte darf nur auf Grund eines Gesetzes eingegriffen werden.

Kategorien: Bezirke Oberfranken

KALENDER

Alle Termine

 

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close