Jungzüchter

Beim  Landesverband Bayerischer Jungzüchter (kurz LBJ) handelt es sich um den  Dachverband der bayerischen Jungzüchterclubs. Dabei sind Clubs aus allen Regierungsbezirken Bayerns vertreten. Die Zugehörigkeit zum LBJ erfolgt rasseübergreifend. Derzeit gehören Clubs der Rassen Fleckvieh, Braunvieh, Holsteins und Fleischrinder zum LBJ.

Ziel des Verbandes besteht darin, junge Leute für die Rinderzucht zu begeistern und den Informationsaustausch  zwischen den bayerischen Jungzüchtern zu fördern.

Der Landesverband Bayerischer Jungzüchter ist Mitglied der Bayerischen Jungbauernschaft e.V.
Hier kommst du zur Homepage des LBJ:

Briefkopf_Kombi
www.jungzuechter-bayern.de

KALENDER

Alle Termine

 

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close