Ball der Landwirtschaft – Auftritt der Volkstanzgruppe vom RJL Schwandorf

  • 11. Februar 2019

Am vergangenen Samstag, den 09. Februar fand der jährliche Ball der Landwirtschaft in der Nordgauhalle in Nabburg statt. Der Verband für landwirtschaftliche Fachbildung im Landkreis Schwandorf und der Bayerische Bauernverband Schwandorf organisierten die Veranstaltung in Zusammenarbeit.

Besonders erfreulich war, dass in diesem Jahr die Besucherzahl mit circa 600 Gästen stark angestiegen war. Die Band „d’Urwaidler“ sorgten den ganzen Abend über für eine volle Tanzfläche und hatten eine gelungene Auswahl an Musikstücken gewählt. Das Repertoire mit volkstümlichem Alpensound, kultigen Schlagern, Oldies und aktuellen Hits war eine tolle Mischung für Jung und Alt.

Der Ring junger Landwirte Schwandorf begeisterte das Publikum im Verlauf des Abends mit zwei Volkstanzauftritten. Seit Dezember traf sich die Gruppe einmal pro Woche im Gasthaus Lorenz in Wölsendorf um die Tänze einzuüben. Auch wenn heuer nur sechs Paare mitmachten, hatten die Junglandwirte viel Spaß bei den Tanzproben. In zwei Runden zeigten sie die eingeübten, traditionellen Tänze, wie den „Fensterl-Tanz“, den „Siebenschritt“ oder das „Mühlradl“. Bei der „Sternpolka“ holten sie sich abschließend Verstärkung aus dem Publikum. Weil viele ehemalige Mitglieder der Volkstanzgruppe anwesend waren, die mitmachten, klappte auch dieser Tanz reibungslos.

Kategorien: Bezirke Oberpfalz

KALENDER

Alle Termine

 

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close